Neues Spielgerät in Gierath eingeweiht

Mit einer Einweihung am 13. März um 11.00 Uhr auf dem Gelände des Kindergartens St. Martinus in Gierath eröffneten die Kinder der Einrichtung ihr neues Spielgerät:

Die Krokodilschaukel, deren Anschaffung durch Spenden von Eltern, Sponsoren und dem Förderverein möglich wurde, war bereits im Februar fachmännisch installiert worden.

Nach der Aushärtung des Fundaments darf die Schaukel nun endlich bespielt werden.

Die Kinder haben zur Einweihung einige gute Wünsche für das Spielgerät mit auf den Weg gegeben: Es soll nicht von einem Unwetter beschädigt werden, die Kinder sollen es pfleglich behandeln, sich nicht darüber streiten und es soll kein Unfall damit passieren.

Versehen mit diesen guten Wünschen wird es sicher einigen Generationen von Kindergartenkindern Freude bereiten.

Erschienen unter: http://jucunda-juechen.de/